29. Januar 2019
Mark Global B.V. ist ein führendes niederländisches Unternehmen für Geschäftsentwicklung, das den Geschäftsführern von morgen die nächste Richtung, Anleitung und operative Umsetzung bietet. Zusammen mit dem i4.0mc – Industrie 4.0 Maturity Center wird nun eine strategische Partnerschaft eingegangen, um das Bewusstsein und die Akzeptanz der digitalen Transformation bei Produktionsunternehmen in den Niederlanden zu fördern.

Dipl.-Inform. Christian Hocken, MBA, Geschäftsführer im Industrie 4.0 Maturity Center:  “Wir freuen uns, unsere Erfahrung auf dem deutschen und internationalen Markt auch in die Niederlande einbringen zu können. Die Zusammenarbeit soll den niederländischen Innovationszentren ermöglichen, das Beste aus zwei Ansätzen zu machen: verbesserte Geschäftsentwicklung gepaart mit überlegener interner digitaler Transformation”.

Mark Litjens, Gründer und CEO von Mark Global; die Partnerschaft mit dem Industrie 4.0 Maturity Center stärkt unsere Strategie, der bevorzugte Business Development Partner für Produktionsunternehmen zu sein, die in der sich schnell verändernden Welt führend sein wollen. Der Industrie 4.0 Maturity Index erhöht den Mehrwert des Mark Global NxXT Ansatzes für die Industrie. Gemeinsam sind wir in der Lage, einen wirklich transformativen Wachstumsansatz zu liefern, indem wir eine Industrie 4.0 Vision, eine klare Strategie und eine detaillierte Roadmap für Fertigungsunternehmen entwickeln.

Über Mark Global:

Mark Global ist ein Team neuer Gewerke, das sich der Führung von technologiebasierten und wissensintensiven Unternehmen, Maschinenherstellern und (verarbeitenden) Industrien in ihren Herausforderungen der Geschäftsentwicklung auf strategischer, taktischer und operativer Ebene widmet.

www.mark-global.com

Kontakt:

Mark Litjens, Gründer und CEO

E: mark.litjens@mark-global.com

T: +31(0)6 525 93 224